Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Tipps und Termine: April

Der, der April – Ach, macht, doch einfach, was ihr wollt! Hier kommen unsere Tipps und Termine für Hamburg.

Ernst Deutsch Theater: Der kleine Vampir

KLEINER VAMPIR ERNST DEUTSCH THEATER

Bis zum 7. April läuft im Ernst Deutsch Theater was für die meisten von uns Eltern wohl ein TV-Klassiker unserer Kindheit war: Der kleine Vampir. (Auch die Bücher sind übrigens sehr zu empfehlen ) Freut Euch auf tolle Kostüme und eine spannende Geschichte von einer ganz besonderen Freundschaft!

Ernst Deutsch Theater: Der kleine Vampir
2. bis 7. April
Karten gibt es hier 
Ab 6 Jahren

 Gut Wulksfelde: Backen mit Kindern

Vor Ostern gibt es auf Gut Wulksfelde wieder einen Backkurs für Kinder. Die Brötchenbäckerei in der Gutsbäckerei richtet sich an Kiner zwischen 5 und 10 Jahren, Tipp: Schnell sein bei er Anmeldung. Die Plätze sind meistens sehr schnell vergeben. Hier könnt ihr Euch online anmelden, möglich ist das ab 1. April, 8.00 Uhr.

Gut Wulksfelde, Tangstedt
Samstag, 13. April, 10.30 und 13.00 Uhr
Altersempfehlung: 5-10 Jahre,
Anmeldung: nur online ab 1.4., 8.00 Uhr
Kosten: 4 Euro

Ostern auf Gut Wulfsdorf

Gleich zwei österliche Veranstaltungen bietet Euch Gut Wulfsdorf am Ostersamstag. Am Vormittag geht es um bunte Eier für Ostern. Kinder von sechs bis zehn Jahren besuchen die Hühner und dürfen sie aus der Hand füttern. Anschließend werden Eier österlich verziert. Mit Blüten und mit Blättern. Und natürlich mit Farbe. Welche Farbe bekomme ich aus welchem Rohstoff? Die Kinder werden es gemeinsam mit der Gut Wulfsdorfer Initiative „Grünes Klassenzimmer“ herausfinden. Am Nachmittag startet die Osterbäckerei. Auf Hefeteig formen Kinder Brötchen und kleine Nester für Ostern.

Gut Wulfsdorf, Bornkampsweg 39, 22926 Ahrensburg
Bunte Eier für Ostern am 20.4., 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr. Kosten: 16,60 inkl. Material. Eierkarton mitbringen. Für Kinder ab 6. Anmeldung unter hoffuehrungen@web.de
Osterbäckerei am 20.4., 15.00 bis 16.30 Uhr. Kosten: 7 Euro. Für Kinder ab 6 Jahren.  Veranstaltungsort: Holzofenbäckerei

Stadtführung für Kinder

Der April ist an seinen frühlingshaften Tagen auch ein schöner Monat für eine kindgerechte Stadtführung. Bei en Touren von Stadterlebnis Hamburg können selbst alt eingesessene Hamburger noch etwas dazu lernen. Unser Liebling: Auf Matrosen Ohé.  Die Stadtführung rund um Elbe und Hafen, mit Spaziergang durch den Alten Elbtunnel, Besuch der Rickmer Rickmers, Basteln eines Kompasses und einer Schifffahrt. In diesem Sinne: Auf Matrosen, ohé!

Auf Matrosen ohé. Treffpunkt; Alter Elbtunnel.
Termin: 6., 9., 10., 16., 17., 22., 23., 24. April, 15.00 Uhr
Kosten: 18/ 12 Euro
Altersempfehlung: ab 6 Jahre 

Der Bus, der über die Elbe fährt

riverbus ahoikinder

Steht auf unsere Wunsch-Liste für den April: eine Stadtrundfahrt mit dem Riverbus. Das Besondere an dieser Statrundfahrt: Der Riverbus ist so etwas wie eine Amphibie unter den Bussen. Er fährt nämlich nicht nur auf der Straße, sondern auch auf dem Wasser. Die Tour führt von der Speicherstadt über die Hafencity bis nach Entenwerder. Dort verwandelt sich der Bus in ein Schiff und fährt elbaufwärts Richtung Tiefstack. Achtung: Aus Sicherheitsgründen für Kinder ab 5 Jahren.

Riverbus, Brooktorkai 16
Tickets gibt es hier 
Für Kinder ab 5 Jahren
Tickets: 29,50 / 20.50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.