Allgemein, Ausflüge, Kindertheater
Kommentare 16

Theater Lichtermeer: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Jim Knopf Theater Lichtermeer

 Im D-Zug-Tempo dampft Emma mit ihren Gefährten Jim und Lukas von Lummerland nach Mandala, in die Drachenstadt und zurück. Wir haben das Familienmusical gesehen und konnten unser Glück kaum fassen, Jim, TurTur und dem Drachen Nepomuk tatsächlich im echten Leben zu begegnen. Hier könnt ihr Karten gewinnen.

Es ist eines unserer liebsten Kinderbuchklassiker: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer von Michael Ende. Das Tourneethetaer Lichtermeer bringt das Stück jetzt als Familienmusical auf die Bühne. Mit sechs Darstellern und einer Emma tanzen sie alle vor unseren Augen vorbei: Herr Ärmel, Frau Was, Alfons der Viertel vor Zwölfte, der Scheinriese TurTur, aber auch Herr Pipapo, PingPong, die ganze Drachenstadt und natürlich Jim und Lukas.

Weil Lummerland zu klein für fünf Bewohner und eine Eisenbahn ist, machen sich Jim, Lukas und die Lokomotive Emma auf – auf eine abenteuerliche Reise um die Welt – und zu Jims wahren Wurzeln.

Rasanter Schnelldurchlauf

Jim Knopf Theater Lichtermeer

Das Sixtett in rasant wechselnden Rollen sprüht vor Energie und Spielfreude und reißt das Publikum mit. Wie es sich für ein Musical gehört, sind die Melodien eingängig und die Motive wiederkehrend. An Tanz und großen Gesten wird nicht gespart. Wie aber auch immer im Musical bleiben die Charaktere und auch ihre Verbindung zueinander merkwürdig flach. Ich zumindest bin froh, dass wir die Geschichte vor unserem Theaterbesuch längst und mehrfach gelesen haben. Wer die Bücher kennt, verkraftet problemlos auch diesen rasanten Schnelldurchlauf.

Der Hamburger Knirps (5) zumindest war begeistert. Und auch für Musical-Skeptiker wie mich bleibt zu sagen: Wir hatten einen wunderschönen und unterhaltsamen Nachmittag!

Jim Knopf läuft ab Samstag 30. März wieder im First Stage Theater in Hamburg (Theddestraße 15, Hamburg Ottensen) . Altersempfehlung: Ab 4 Jahren. Tickets gibt es hier.

Wir verlosen vier Karten für die Vorstellung am 31.3., um 15 Uhr. Einfach unter dem Blog-Post kommentieren, warum ihr gewinnen möchtet. Das Los entscheidet. Der Gewinner wird per E-Mail informiert. Viel Glück!

 

 

16 Kommentare

  1. Jenny sagt

    Ahhh….. Das ist ja toll ! Danke für den Tipp! Wir sind absolute Musicalfans und Jim Knopf mögen wir auch so gerne. Allerdings schien der Kinofilm zu spannend zu sein.

  2. Nicole Singler sagt

    Oh wie toll! Lukas und Jim sind bei uns gerade ganz hoch im Kurs. Das würde prima passen 🙂 Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Nicole

  3. Ilja Doert sagt

    Oh wie schön! Da werden Kindheitserinnerungen wach. Und die Bücher haben wir auch durch. Das würde für und als Musical-Fan’s super passen. 🙂

  4. Ilker Sen sagt

    Unsere Kinder ( 6 und 10) lieben The und wir würden uns sehr darüber freuen, dass Stück live auf der Bühne zu sehen.

  5. Svea sagt

    Oh super.
    Ich würde gerne zwei davon gewinnen.
    Könnte dann einen Mama Tochter Tag machen. Dann kann die Kleine was mit Papa unternehmen.
    Danke und ein schönes Wochenende Svea

  6. Catalina sagt

    Mein Sohn liebt die Geschichten mit Jim Knopf und Theater ist auch immer ein tolles Highlight. Wir würden uns über die Karten sehr freuen

  7. Oh, super! Wir hören gerne das Hörspiel und würden es gerne als Theaterstück sehen 🤗

    Liebe Grüße
    Isa

  8. Tuana Atay sagt

    Der Kinofilm war für meine damals 5jährige noch zu viel und Musicals sind eh viel schöner. Das wäre jetzt ideal, da wir kürzlich zu einem Bilderbuchkino von Jim Block waren🍀

  9. Hallo liebe Ute,
    wir versuchen auch mal unser Glück…Theater kommt hier immer super an und bis letztes Jahr war Jim Knopf noch zu spannend. Aber: neues Jahr, neues Glück. Außerdem sind Deine Kindertheatertipps immer super! Liebe Grüße, Anna

  10. Josephin sagt

    …da Jim Knopf schon zu meinen Lieblingskinderbüchern zählte, möchte ich sehr gerne mit meinem Sohn dorthin!

  11. Julia sagt

    Ich würde meinen Sohn gerne davon überzeugen, dass es auch tolle Unternehmungen – ohne Fußballbezug – gibt 🙂

  12. Antje sagt

    Ich bin gerade über deine Seite gestolpert, da ich nach Theaterstücken und Anregungen für meinen Sohn gesucht habe. Wollte mal unser Kulturprogramm ausweiten, nachdem letzten Dezember Max u Moritz so gut ankamen. Und das Jim Knopf Buch gab es zum Geburtstag, also wäre es eine tolle Kombination 🙂
    Vielen Dank für die vielen Tips auf deiner Seite!

  13. Kirsten sagt

    Wir haben gerade Jim Knopf und das Meermädchen gelesen und freuen uns total, dass das Musical in Hamburg aufgeführt wird! Ich hoffe die Karten sind noch nicht weg und wir haben eine Chance. Danke!

  14. Britta sagt

    Wir wollten eigentlich heute mit unserem Sohn ins Theater. Leider ist er nun krank geworden und wir müssen zu hause bleiben. Er ist untröstlich, daher würden wir uns riesig über die Karten freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.