Allgemein, Hamburg Entdecken, Hamburg, meine Perle, Reisen in Deutschland, Reiseziele mit Kindern
Schreibe einen Kommentar

Kinderfreundliche Hotels in Hamburg

kinderfreundliche Hotels hamburg familienfreundlich jufa

Familienfreundliche Hotels in Hamburg für jeden Geldbeutel gibt es jetzt im Ahoikinder-Überblick.

JUFA: Die Adresse für Familienurlaub in Hamburg

Jufa Hamburg Hotel familienfreundlich Kinder chi

Ahoi! Das Jufa Hotel in der Hafencity ist die Adresse für Familien. Mit Kletterschiff zum Toben und Entern!

Seit 2018 gibt es in Hamburg ein Hotel speziell für Familien – das JUFA Hotel in der Hafencity.  Indoor- und Outdoor-Spielplatz, Buggy- und Kinderwagenverleih, Fahrräder und für die ganze Familie und alles denkbar notwendige Kinderzubehör von Töpfchen über Windeleimer bis hin zu Nachtlichtern machen das JUFA zu einem Hotel, in dem alles auf Familien mit Kindern zugeschnitten ist. Insbesondere das riesige Kletterschiff aus Holz im Außenbereich des Hotels ist ein echtes Highlight für kleine (und manchmal auch große 😉 ) Hamburg-Besucher. Bei schlechtem Wetter ist der Indoor „Erlebnis Hafen“ eine gute Alternative. Über 100 Quadratmeter Spielfläche sind hier bestückt mit Klettergerüsten, Rutschen und Kletternetzen. Im Restaurant gibt es Kindergerichte, Lätzchen und Kindertoiletten. Und  wenn Mama und Papa abends ausgehen wollen, kann an der Rezeption ein Babysitter gebucht worden. Das JUFA ist ein Vier-Sterne-Haus und damit kein Schnäppchen, sein Geld aber absolut wert für alle, die eine absolut kindgerecht und zentral gelegenen Unterkunft suchen.

Versmannstraße 12-14, Hamburg Hafencity, Tel.: 040 794167660
Jufa Hotel Hamburg (Website) 

Stylishe Hafenatmosphäre: 25hours Hotel Hafencity 

25 hours Hours Hotel Hamburg Hafencity Familien Kinderfreundlich

Gemütlich, stylisch und familienfreundlich: Das 25hours Hotel in der Hafencity.

Hier waren Interieur-Künstler am Werk! Das 25hours Hotel in der Hafencity ist cool, modern, stylish und alles dreht sich um das Thema Hafen. Deshalb heißen die Zimmer auch Kojen und sind in den Größen M – XL buchbar. Weit gefehlt, wer sich eine herkömmliche Koje vorstellt. Hier herrscht maritimes Seefahrer-Flair mit allem Komfort und coolen Details. Für Familien können Kojen miteinander verbunden werden. A propos Familien. Dass die willkommen sind, merkt man schon in der Lobby. Hier stehen Bobbycar und Laufrad bereit, mit denen die Kleinen nach Herzenslust zwischen Bojen und Kisten umherflitzen können. Um die Stadt zu erkunden, stehen Fahrräder zur Ausleihe bereit. Und natürlich sind das nicht irgendwelche alten Drahtesel, sondern 25hours-like  Schindelhauer Bikes auf Wunsch auf mit Kindersitzen. Der Clou: Es gibt sogar ein Lastenrad, mit mit ihr mit Euren Kindern durch die Stadt fahren könnt. 

Überseeallee 5, Hamburg Hafencity, Tel. 040 2577770
25hours Hotel Hafencity (Website)

 

Günstig und charmant gelegen: Hotel Schanzenstern Altona

Im schönen Ottensen und nah an der Elbe liegt das Hotel Schanzenstern – eine günstige Alternative mit nettem Publikum

Mitten schönen Stadtteil Ottensen liegt das Hotel Schanzenstern Altona. Für alle, die nicht ganz so viel ausgeben möchten, es einfach, aber sauber mögen ist dieses Hotel die ideale Adresse. Von hier aus seid ihr ruckzuck an der Elbe, bei allen Hamburger Sehenswürdigkeiten und mitten drin in den schönen Fußgängerzonen von Ottensen mit Cafés, Bars und Shops. Für Familien  gibt es zum Beispiel ein Fünfbettzimmer, das eigentlich aus einem Doppel- und einem Dreibettzimmer besteht. Zwischen den Schlafräumen liegt das gemeinsame Bad, was von beiden Seiten zugänglich ist. Am Morgen wartet ein sehr leckeres Bio-Frühstück auf die Gäste. 

Kleine Rainstraße 24-26, Hamburg-Ottesnen, Tel. 040 39919191
Hotel Schanzenstern Altona (Website) 

 

Kinder willkommen: Mövenpick Hotel im Wasserturm

Besonderes Ambiente im ehemaligen Wasserturm. Das Mövenpick Hotel liegt direkt im Schanzenpark und damit absolut zentral

Zentral am Rande des Schanzenviertels gelegen, besonderes Ambiente im ehemaligen Wasserturm, schick bis luxeriös und sehr zuvorkommender Service – all das ist das Hotel Mövenpick im Wasserturm. Als das Hotel ins Viertel zog, gab es Proteste der alternativen Szene. Heute gehört das Hotel am Rande des schönen Schanzenparks (mit Spielplätzen, im Sommer auch mit Zirkus und Open-Air-Kino) dazu. Familien buchen ein zweites Zimmer für ihre Kinder zum halben Preis. Eine Durchgangstür verbindet Eltern- und Kinderschlafzimmer. Mahlzeiten im Restaurant sind für die lieben Kleinen bis zu 6 Jahren kostenlos, danach zahlen sie die Hälfte. Für Babies gibt es Betten, Kindersitze und, und, und.  Wer etwas mehr ausgeben mag, findet  mit diesem 4-Sterne-Haus garantiert die ideale Adresse für einen Städtetripp

Sternschanze 6, Hamburg Schanzenviertel, Tel.: 040 3344110
Mövenpick Hotel im Wasserturm (Webiste) 

Bei den Löwen schlafen: Lindner Park-Hotel – Tierpark Hagenbeck

Hier kann man nachts die Löwen brüllen hören: Das Lindner Hotel wird viel von Familien besucht und liegt direkt neben Hagenbecks Tierpark.

Direkt neben Hagenbecks Tierpark liegt das Familienhotel Lindner. Thematisch orientiert sich das Hotel am exotischen Flair des Zoos. Und auch darüber hinaus ist das 4-Sterne Haus eine ideale Adresse für Familien. Bereits an der Rezeption signalisiert der Kinder-Check-In, dass Nachwuchs hier willkommen ist. Im Restaurant bedienen Kinder sich am Kinderbuffet. Auch ein Babysitter kann über das Hotel gebucht werden. Es gibt Familienzimmer oder die Möglichkeit, dass Kinder bis 11 Jahre kostenlos mit im Zimmer der Eltern schlafen. Zum Zoo mit Aquarium und Eismeer sind es zwei Fußminuten, zur U-Bahn fünf Minuten zu Fuß. Und in einer Viertel Stunde seid ihr in der City oder am Hafen. 

Hagenbeckstraße 150, Hamburg Lokstedt, Tel.: 040 800808 100 
Lindner Park-Hotel Hagenbeck
 

Den Inselpark vor der Haustür: Raphael Hotel Wälderhaus

Raphael Hotel Wäderhaus Hamburg Hotel Kinder Familien

Ökologisch, nachhaltig und aus Holz: Das Raphael Hotel Wäderhaus

Ein besonderes Ambiente erwartet Euch im ökologisch und nachhaltig ausgerichteten Raphael Hotel im Wäderhaus. Alle Zimmer sind hier nach heimischen Baumarten benannt und mit natürlichen Materialien modern und gemütlich eingerichtet.  Besonders ist auch die Lage des komfortablen Hotels aus Holz. Ihr nächtigt hier auf der Elbinsel Wilhelmsburg am Eingang zur internationalen Gartenschau Hamburg 2013 und dem jetzigen Wilhelmsburger Inselpark mit fantastischen Spielplätzen, Kletterpark, Hochseilgarten und vielem mehr. Die S-Bahn bringt Euch in 10 Minuten in die Stadt. 

Am Inselpark 19, Hamburg Wilhelmsburg
Rapahel Hotel Wälderhaus (Website) 

Cool, günstig, zentral: Superbude

Superbude St. Georg Hotel Kinder Hamburg familienfreundlich

Schreiend bunt oder einfach cool – die Superbuden im Zentrum von Hamburg

Stylish, günstig, Hostel-Flair – das alles ist die Superbude in St. Georg (Nahe Berliner Tor). Kinder bis 9 Jahre schlafen und frühstücken hier kostenlos. Für alle, denen es im Doppelzimmer mit Zustellbetten zu eng ist, gibt es auch Superbuden mit 4, 6 und 8 Betten. Nebenan gibt es dank einer Kooperation mit einem Parkhaus, Dachterrasse und Innehof mit Reifenschaukel und für Regentage sogar eine Turnhalle zum Toben und Zocken ( So nennt mein Sohn das 😉 Im Angebot sind Tischtennis, Nintendo, Kicker und Skateboardmemory. Zu den Superbuden gehört ein Super Kino, in dem auch Kinderfilme gezeigt werden. Und zum Frühstück gibt es übrigens die Kinder-Delikatesse Waffeln mit Nutella und Streuseln. Ein echte Super-Location eben. Kleines Manko: Die Umgebung ist ziemlich Industrie-lastig vor den Toren der Innenstadt. Die Straßen sind groß und die Schienen zahlreich. Nach nur einer U-Bahn-Station (1-2 Minuten Fahrtzeit) oder 15 Minuten zu Fuß seid ihr jedoch am Hauptbahnhof.

Spaldingstraße 152, Hamburg St. Georg, 040 3808780
Superbude St. Georg (Webiste) 

Viel Service für Familien: Junges Hotel Hamburg 

Junges Hotel Hamburg Familien Kinder

In der Nähe des Hauptbahnhofs: Junges Hotel Hamburg

Sogar Kuscheltiere kann man hier ausleihen. Das 3-Sterne Hotel in der Nähe des Hauptbahnhofs hat Familien mit Kinder zu ihrer Zielgruppe auserkoren. Kinder bis 10 Jahre schlafen kostenlos mit im Zimmer der Eltern. (wenn ihr ein Family Fun Paket bucht, gilt das Angebot auch für Kinder bis zu 12 Jahren) Wer es geräumiger mag, bucht ein Familienzimmer mit vier Betten, die Kinder schlafen dann im Hochbett. Wahre Kinderfreundlichkeit zeigt sich im Restaurant, finde ich. Hier bietet das Junge Hotel Hamburg einen Spielbereich und eine spezielle Speisekarte für die Kleinen. Sogar einen Ed-von-Schleck-Coctail gibt es an der Bar. Da wäre man doch selbst gerne wieder 5 Jahre alt 🙂 Ebenfalls im Angebot: Babysitter-Vermittlung (20 Euro pro Stunde). Kleines Manko. Ich persönlich finde die Lage hinter dem Busbahnhof vom Hauptbahnhof nicht besonders charmant. Große Straßen, viele Schienen und am Hauptbahnhof viele Obdachlose. Allerdings: in wenigen Gehminuten seid ihr am Bahnhof mit und von dort direkt in der Fußgängerzone oder mit U- und S-Bahnen  in wenigen Minuten überall in der Stadt. 

Kurt-Schumacher-Allee 14, Hamburg St. Georg,Tel.  040 419230
Junges Hotel Hamburg (Website)

5-Sterne-Aussicht: Jugendherberge auf dem Stintfang

Jugendherberge am Stintfang Hamburg

Speisesaal mit Aussicht. Die Jugendherberge am Stintfang ist vor allem für Familien mit etwas größeren Kindern eine gute Wahl.

Viel Ausblick für kleines Geld! In der Jugendherberge „Am Stintfang“ schaut ihr von oben auf Hafen, Landungsbrücken und Elbe. Vom alten Jugendherbergsmief ist in dieser Unterkunft keine Spur mehr. Statt dessen herrscht moderne und internationale Hostel Athmosphäre – allerdings immer noch mit Stockbetten. Die Jugenherberge Am Stintfang ist super zentral gelegen, dabei idyllisch am Berg direkt oberhalb der Landungsbrücken. Ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt zu entdecken. Und eine ideale Gelegnheit, mit Blick auf die Containerschiffe Zähne zu putzen. Kleiner Wehrmutstropfen: Nachts kann es hier schon mal lauter zugehen. 

Alfred-Wegener-Weg 5, 20459 Hamburg, Telefon040 5701590 . 

Ihr habt weitere Ideen, wo man in Hamburg mit Kindern übernachten kann! Dann hinterlasst ihn in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.