Ausflüge, Kinderkultur, Kindertheater
Schreibe einen Kommentar

Plätzchenalarm auf der Reeperbahn!

In der Weihnachtsbäckerei Schmidt Thetaer Schmidts Tivoli

Am 1. Advent ging sie los, „Die Weihnachtsbäckerei“ im Schmidts Tivoli. In dem brandneuen Musical werden die besten Rolf-Zuckowski-Weihnachtslieder zusammengebacken. Die Ahoifamilie hat vorgekostet.

Jedes Jahr im Dezember backen die Geschwister und Jonas, Paul und Emily, mit ihren Eltern Kekse für das Weihnachtsfest. Doch dieses Mal droht die Weihnachtsbäckerei auszufallen. Denn Mutter und Vater sind beim Last-Minute-Geschenke-Kauf im Schneesturm steckengeblieben und können nicht nach Hause.

Also wollen es die drei Kinder auf eigene Faust anpacken und die Kekse backen.

Dabei geht natürlich schief, was schief gehen kann: Erst fehlen die Zutaten. Dann fehlt bei Einkauf das Geld. Und als die drei Kinder schließlich doch Zucker, Eier, Mehl und Mandelsplitter beisammen haben, finden sie Großvaters Backrezept nicht.

Einfach frei nach Schnauze backen im Schmidts Tivoli

Schmidts Tivoli In der weihnachtsbäckerei

Erste keine Zutaten, dann kein Geld. Gebacken wird trotzdem! Foto: Mac Matzen

Also heißt es: „Einfach frei nach Schnauze backen“.  Aber auch das läuft natürlich nicht wie geplant. Und als die drei dann zum Verzieren Klebstoff statt Zuckerguß nehmen, droht Weihnachten endgültig zum Desaster zu werden.

Doch zum Glück gibt es da noch den sprechende Familienhund „Muffin“, einen singenden Schneemann und die neugierige, im Grunde ihres Herzens, aber doch gute Nachbarin Frau Schnitzenbacher. Und die helfen nach Kräften weiter.

„Die Weihnachtsbäckerei“ feierte pünktlich am 1. Advent Uraufführung im Schmidts Tivoli an der Reeperbahn. Das Stück ist ein Musical mit den bekanntesten Weihnachtssongs von Rolf Zuckowski. , Guten Tag, ich bin der Nikolaus, Es schneit, Winterkinder und natürlich In der Weihnachtsbäckerei. Wer die Songs bislang nicht kannte, der wird sie spätestens nach dem Stück summen.

Außerdem werden ein paar Weihnachtsklassiker wie „Schneeflöckchen Weißröckchen“ angestimmt.

Fast ein bisschen Broadway mit Rolf Zuckowski 

Schmidts Tivoli In der Weihnachtsbäckerei Rolf Zuckowski

In der Weihnachtsbäckerei ist ein Musical für die ganze Familie mit Liedern von Rolf Zuckowski. Foto: Mac  Matzen

Wie Songs, Choreographie und Bühnenbild ein stimmiges Ganzes ergeben,  das hat schon fast etwas von Broadway. Und so ist, „Die Weihnachtsbäcker“ vermutlich die perfekteste Vorweihnachstshow, die Familien sich zurzeit in Hamburg ansehen können. Zuckersüß und von der ersten Minute an zum Mitschnippen geeignet.

 

Geeignet für Kinder ab 4 Jahre.
Aufführungen bis zum 6. Januar 2019

Kosten

Kinder bis 14 Jahre: 11 bis 15,40 Euro, für alle anderen 17,60 bis 22 Euro.

Infos und Tickets unter

https://www.tivoli.de/programm-tickets/die-weihnachtsbaeckerei/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.