Reisen, Reisen in Deutschland, Reiseziele mit Kindern
Kommentare 4

Harz: Ein Feriendorf für Kinder

Landal Salztal Paradies Land Green Park Bad Sachsa Harz

Schwimmbad, Kinderclub, Indoor-Spielplatz, Eislaufhalle – im Ferienpark Landal Salztal Paradies in Bad Sachsa im Harz wird es Kindern garantiert nicht langweilig. Die beste Voraussetzung dafür, dass auch Eltern einen entspannten Urlaub verbringen können. 

 

Kinder, Kinder, überall Kinder. Sie huschen aus Haustüren, rennen barfuß die  Bergwiesen hinauf. Sie klingeln an Türen, sind auf einmal zu zweit, zu dritt, zu viert und laufen weiter. Ihr Lachen erfüllt die warme Frühlingsluft. Vermutlich werden wir sie gleich auf dem Spielplatz wieder treffen. Der liegt wie ein Marktplatz in der Mitte des Ferienparks Landal Salztal Paradies. Kinder spielen hier Fußball, sausen mit der Seilbahn über den Platz, bauen Burgen im feinen Sand, schlagen Purzelbäume auf dem Trampolin oder spielen verstecken. Gleich nebenan: der Kinderclub und ein kleiner Supermarkt mit Brötchen-Service für den Morgen.

Wir waren eine Woche im Landal Salztal Paradies im Süd-Harz und haben ein für uns neues Urlaubsmodel getestet: Urlaub im Ferienpark. Wohnen in der Ferienwohnung. Aber  drumherum jede Menge Angebote für Kinder und Familien und vor allem jede Menge Gleichgesinnte, nämlich andere Familien mit Kindern.

Hat es uns überzeugt?

Landal Salztal Paradies: Die Ferienwohnungen

Ferienpark Landal Salztal Paradies in Bad Sachsa, Harz

Am Hang gelegen: Ferienpark Landal Salztal Paradies in Bad Sachsa, Harz

Zunächst einmal die Wohnungen: In zartem gelb, grün un orange hangeln sie sich die Ferienhäuschen den Berg hinauf. In ihnen sind immer zwei Ferienwohnungen untergebracht. Durch die Hanglage und eine geschickte Architektur kann sich jede Familie allerdings wie allein im Häuschen fühlen. Die Eingänge der unteren und oberen Wohnung sind an unterschiedlichen Seiten, beide sind ebenerdig. Dass man sich in der oberen Wohnung befindet, merkt die Familie nur daran, dass der zweite Ausgang auf einen Balkon, nicht auf eine Terrasse führt. Die Einrichtung der Ferienwohnung ist nicht besonders hochwertig, aber ausreichend und voller schöner Details für die Kinder. Da ist neben der Türklingel auch eine tief hängende Glocke angebracht. Der Duschkopf sieht aus wie ein Frosch. Im Badezimmer gibt es einen Spiegel auf Kinderhöhe. An den Kinderzimmertüren hängen Tafeln, die von den Kindern bemalt oder mit den eigenen Namen beschriftet werden können. Sogar etwas Kinderspielzeug findet sich in den Schränken.   

Schwimmbad, Eisssporthalle, Indoor-Spielplatz und mehr

Regen im Urlaub? Im Landal Ferienpark in Bad Sachsa kein Problem. Im Preis inbegriffen ist der Eintritt in das Erlebnis-Hallenbad. Nur ein Parkplatz trennt das Feriendorf von dem großen Schwimmbad mit Reifenrutsche, Wellenbad, mehreren Babybecken, Außenbecken, Sauna, und, und, und … Muss ich erwähnen, dass wir jeden Tag dort waren? Trotz Sonnenschein? Ein kleiner Deal à la „Wir machen jetzt eine kleine Wanderung und dafür gehen wir am Nachmittag noch ins Schwimmbad“, hat unsere Kinder bisher noch immer überzeugt. 

Gegen relativ kleines Eintrittsgeld außerdem nur zu haben: Ein Besuch in der Eissporthalle, Fitnessstudio, Bowling-Bahn und ein wirklich guter und sehr gepflegter Indoor-Spielplatz, in dem wir mit Freuden einen ganzen Nachmittag verbracht haben (meine Kinder wären auch den ganzen Tag geblieben).

Regenbogenland Salztal Paradies Indoor Spielplatz

Regenbogenland heißt der Indoorspielplatz mit Riesen-Rutschen, Kletterlabyrinth und Trampolin

Kinderclub und Bollo, der Bär

Außerdem gibt es da ja noch den Bollo-Club. Bollo ist ein Bär und Maskottchen des Landal Ferienparks. In seinem Club gibt es ein buntes Programm für Kinder ab 3 Jahren. Minidisco, Schatzsuche, Pizza backen, T-Shirts bemalen oder gemeinsame Ausflüge stehen auf dem Programm. Besonders positiv: Auch für ältere Kinder ab 6 oder sogar 11 Jahren gibt es spannende Angebote!

Wer Bollo persönlich treffen will, hat übrigens sporadisch dazu Gelegenheit. Rund einmal pro Woche gibt sich der braune Riesenteddy die Ehre. Wir haben ihn leider verpasst. Allerdings: Eine  Plastik-Version von Bollo ist Dauergast auf dem Spielplatz. Dort wohnt der Bär nämlich in einem kleinen Holzhäuschen, die Tür ist verschlossen, aber durch die Fenster kann der Nachwuchs ihn auf dem Bett sitzen sehen. Und wer die Klingel drückt, bekommt sogar ein Lied von Bollo gesungen.

Unsere Jüngste (fast 2) ist seit unserer Reise in den Harz großer Bollo-Fan. Und Fan ihrer abendlichen Stunden auf dem Spielplatz. Wenn der Tag zuende ging, spielte sie dort oft stundenlang versunken im Sand, schaukelte, fuhr Karussell, hüpfte nochmal auf dem großen Luftkissen-Trampolin. Und vor allem klingelte sie immer wieder bei Bollo. „Schön, dass du vorbeikommst“, sang der vom Tonband. Und am nächsten Abend stand unsere Jüngste wieder mit ihren rosa Croques in der Tür und fragte mit zartem Stimmchen. Bollo? Bär gehen. Ja? 

Landal Salztal Paradies Bad Sachsa Harz Landal Green Park

Hier wohnt Bollo, der Bär!

Umgebung: Bad Sachsa und die schönsten Ausflugsziele im Harz

Inmitten der Natur liegen alle Ferienparks von Landal, so auch der Park Landal Salztal Paradies. Am Rande des kleinen Kurots Bad Sachsa und vor allem direkt an den Wäldern und Bergen des südlichen Harz ist er ein hervorragender Startpunkt für Ausflüge in die Region. 

Unsere 5 Ausflugs-Highlights im Harz:

einhornhöhle harz

Einhornhöhle

Von wegen nur für Mädchen! Die Einhornhöhle in Herzberg am Harz (Scharzfeld) ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Rein geht’s nur mit Führung, von April bis Oktober zu jeder vollen Stunde (11.00 bis 16.00 Uhr). Warme Kleidung mitnehmen, es herrscht Kühlschrank-Temperatur!  

Familien-Wanderungen im Harz

Im Harz weiß man , wie man kleinen Wandermuffeln Ausflüge in die Natur schmackhaft macht. Zum Beispiel mit den 222 Stempelstationen der Harzer Wandernadel (ab 11 Stempeln darf man sich kleiner Wanderprinz / kleine Wanderprinzessin nennen und ein T-Shirt mit eigenem Adelsnamen tragen), zahlreichen Lehrpfaden, zum Beispiel den  Baumwipfelpfad in Bad Harzburg  oder einem Wassespielplatz am Oberen Flößteich als Teil des UNESCO Weltkulturerbes „Oberharzer Wasserwirtschaft“. Das ist ein einzigartiges System von Teichen, Gräben, Stollen und Bergwerksanlagen im Harz.

Naturbad Wiesenbeker Teich

Seit unserem Schweden-Urlaub baden wir im See noch viel lieber als im Meer. Wie gut, dass der Süd-Harz jede Menge schöner Badeseen zu bieten hat. Der Wiesenbeker Teich in Bad Lauterberg (12 Kilometer von Bad Sachsa entfernt) ist sogar so schön, dass er zum UNESCO-Welterbe ernannt wurde. Ein Bergsee mit  Sandstrand,  Abenteuerspielplatz, Tretbootverleih und Co.

Brocken

Na klar, wer im Harz ist muss auch auf den Brocken (40 Km von Bad Sachsa). Rauf gehts zu Fuß (z.B. ab Torhaus auf den Spuren Goethes), mit der Pferdekutsche (ab Schierke) oder mit der Brockenbahn (von Drei-Annen-Hohne, 50 Minuten). 

Kloster Walkenried

Bild: Kloster Walkenried

Ab ins Mittelalter! Ein spiritueller Ort mit einem ganz besonderen Zauber ist das Zisterziener Klosters in Walkenried (6 km von Bad Sachsa). Es gibt einen Audio-Guide für Kinder und spezielle Führungen für Familien, bei einigen dürfen sich die Kinder sogar die Mönchs Kutten überziehen. 

Landal Green Park – nicht nur im Harz! 

Hat uns das Konzept Ferienpark also überzeugt? Unsere Familie sagt JA!!!. Im Landal Ferienpark treffen Kinder jede Menge andere Kinder und egal ob Sonnenschein oder Regen, es wird – auch ohne weite Wege – niemals langweilig! Ein unkomplizierter Familienurlaub, bei dem Kinder und Erwachsene auf ihre Kosten kommen. Übrigens: Auch der Harz hat uns als Hamburgnahes Urlaubsziel überzeugt. Das höchste Gebirge in Noddeutschland bietet jede Menge Ausflugsziele und ist absolut naturschön! Wir liebäugeln damit, einen unserer nächsten Sommerurlaube ebenfalls in einem Landal Green Park zu verbringen. Auswahl haben wir dabei genug. Die Ferienparkkette Landal bietet 87 Park in neun Ländern. Ostsee, Eifel, Sauerland? Oder vielleicht Dänemark, Schweiz, die Niederlande oder Ungarn?

Wir werden sehen … Und halten Euch auf dem Laufenden!

 

  • Landal Salztal Paradies Bad Sachsa Harz Landal Green Park
    Spielplatz

Wir danken Landal Green Park für die Einladung.

4 Kommentare

  1. Petra sagt

    Ute, du hast es wieder geschafft, euren Urlaub im Ferienpark so lebendig zu beschreiben, toll!
    Danke für diese Anregung!
    Ich werde sie an Freunde weiterleiten!
    Habt ihr für die Kleine zu Hause einen Ersatz für Bollo gefunden?
    Lieben Gruß!
    Petra

  2. Melanie sagt

    Das ist eine tolle Idee! Wir möchten zusammen mit der Familie reisen (und haben 8 Kinder im Gepäck) – ich glaube das ist wirklich ideal für uns! Danke für den Tipp.

  3. Lisa sagt

    Hihi, wir waren auch schon mal in einem Landal Park und daher bin ich auch mit Bollo sehr vertraut. Wir waren in der Eifel, der Park war auch wunderschön gelegen und die Kinder super happy, genau so wie du es beschreibst. Den Harz würde ich auch gerne mal besser kennenlernen und hatte bisher noch nicht an Landal gedacht, klasse!

  4. Sabine sagt

    Cooles Video, liebe Ute! Danke für den Tipp. Ich mag deine Reise-Inspirationen sehr. Gerne mehr davon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.