Allgemein, Tipps und Termine
Kommentare 1

Tipps und Termine im Oktober | Veranstaltungstipps für Familien in Hamburg

Trüber Herbst? Von wegen! Hört die drei Fragezeichen in einer 3D-Audioshow im Planetarium, geht ins Theater, ins Kinderkonzert oder zur Live-Show von Feuerwehrmann Sam. Und wenn das Wetter herbstlich schön ist: Raus in die Natur mit Euch! Wie wäre es mit Möhren ernten, Herbstfest feiern oder einem geführten Waldspaziergang für die ganze Familie? Hier kommen die Ahoikinder-Highlights des Monats. Habt es schön!  

Kultur, Kultur!

Theater für Kinder: Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse

Quelle: Theater für Kinder / Flügel

Das Theater für Kinder bringt den Kinderbuchklassiker „Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse“ von Christine Nöstlinger erneut auf die Bühne. Seid dabei, wenn bei einer phantasievollen Theaterinszenierung mit Live-Musik der brave Konrad zur chaotischen Frau Berti Bartolotti geliefert wird. Und wenn Konrad umerzogen werden muss, damit die Fabrik ihn ja nicht zurück haben will.

Theater für Kinder, Max-Brauer-Allee 76
An allen Wochenenden im Oktober, hier klicken und genaue Termine finden
Altersempfehlung: Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren

Kinderkonzert der Hamburger Camerata: Ein ritterliches Vergnügen

Andreas Peer Kähler und die Elbwichtel bei der gleichnamigen Konzertreihe

Das beste am Herbst? Endlich wieder frische Äpfel, Teetrinken auf der heimischen Couch und – die neue Spielzeit für die Kinderkonzerte der Hamburger Camerata beginnt! Den Auftakt macht Andreas Peer Kähler (hier war er bei Ahoikinder im Interview) mit einem mittelalterlichen Spektakel. Die Zuschauer können dabei sein, wenn heldenhaft gegen Drachen gekämpft wird – und zwar nicht nur mit Pfeil und Bogen, sondern auch mit kräftigen Heldenliedern. Seid dabei, wenn der Konzertsaal in eine mittelalterliche Burg verwandelt wird. Ein garantiert kindgerechtes musikalisches Vergnügen für Kinder ab 3! 

Samstag, 7. Oktober, 11.00 und 15.00 Uhr
New Living Home Lokstedt, Julius-Vosseler-Straße 40
Altersempfehlung: 3-5 Jahre
Eintritt: Erwachsene 15 / Kinder 10 Euro. (Alle vier Elbwichtelkonzerte der Spielzeit gibt es auch im Abo für 50 / 30 Euro) 

 

Literaturhaus Hamburg: Das quizmagische Turnier 

Quelle: Literaturhaus Hamburg

Im Rahmen des Lesefestes Seiteneinsteiger (zum vollständigen Programm geht es hier) bietet das junge Literaturhaus Hamburg eine tolle Veranstaltung für alle Harry Potter Experten: Das quizmagische Turnier. Die Quizfragen werden in Teams von jeweils 6 Personen beantwortet. Anmelden können sich Kinder von 8-14 Jahren sowohl einzeln als auch im Team. ( Eltern und Freunde über 14 können sich währenddessen an der Bar des Literaturhauses einen Zaubertrank genehmigen.) Wer mag, kommt verkleidet!

Montag, 9. 10. 2017 , 18.00 Uhr
Literaturhaus, Großer Saal, Schwanenwik 38
Alter: 8–14 Jahre
Eintritt: € 3,–
Anmeldung: 040/22 70 20 14

Planetarium: Die Drei Fragezeichen und das versunkene Schiff

Drei neue Hörspiele von ??? könnt ihr diesen Herbst im Planetarium Hamburg erleben. Im Sternensaal mit einer speziellen Audio-Technologie und tollen Klangeffekten werden die Abenteuer von Justus, Peter und Bob zu einem besonderen Erlebnis. Den Anfang macht die Geschichte „Die drei ??? und das versunkene Schiff.“ Aber Achtung: Für die Vorstellungen im Oktober gibt es bereits nur noch Restkarten.

Sonntag, 15. Oktober, 11.00 Uhr und Dienstag, 24. Oktober, 19.00 Uhr
Planetarium im Stadtpark
Altersempfehlung: Ab 10 Jahren  
Eintritt: 16 / 12 Euro
Weitere Termine und Informationen hier 

 

Live-Show: Feuerwehrmann Sam

Ganz egal, was auch passiert. Er bleibt ruhig und konzentriert. Na, wisst ihr von wem hier die Rede ist?! Na klar. Feuerwehrmann Sam natürlich. Insbesondere kleine Jungs lieben ihn. Und zwar, wie ich merken musste, unabhängig davon, ob sie jemals auch nur eine Folge davon im TV gesehen haben oder nicht. Feuerwehrmann Sam geht viral. Durch die Kindergärten. Und jetzt kommt Feuerwehrmann Sam in die Friedrich-Ebert-Halle in Harburg. Uns erwartet Feuerwehrmann Sam in Lebensgröße. Denn hier stecken echte Menschen in den Kostümen von Sam und Co. Und mit uns meine ich – uns. Ich hab mich auch überreden lassen. Hach, am Freitag Nachmittag bis nach Harburg. Für ein TV-Spektakel. Das muss Liebe sein.

Freitag, 27. Oktober, 17.00 Uhr
Friedrich Ebert Halle, Harburg
Tickets gibt es hier

Outdoor: Ausflüge in die Natur

 
 

 

Pfadisch by Nature. Hamburger Pfadfindertag

Stockbrot backen, in der Jurte schlafen, am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen. Wer sich für die Jugendarbeit der unterschiedlichen Pfadfindergruppen in Hamburg interessiert, ist bei Pfadisch by Nature in Planten und Blomen goldrichtig.Hier können Kinder Outdoor-Abenteuer-Luft schnuppern und Eltern entdecken, welche Gruppe vielleicht bei Ihnen ganz in der Nähe ist.

8. Oktober, 10.00  bis 17.00 Uhr
Planten und Blomen (St. Petersburger Straße 28)

 

ErlebnisWald Trabbenkamp: Waldspiele und Co

Im Herbst ist es besonders schön im Wald! Nutzt die letzte Gelegeneit für wunderschönes Herbstlaub für einen Ausflug in den ErlebnisWald Trabbenkamp in Schleswig Holstein. Euch erwarten unterschiedliche Aktionen für die ganze Familie, zum Beispiel Waldspiele rund um das Waldhaus am 8. Oktober (11. bis 17.00 Uhr), einen geführten Waldspaziergang am 15.10., (14.00 Uhr) oder ein Besuch bei den Wildschweinen (Freitag, 27. Oktober 10.00 bis 14.00 Uhr / Ferienaktion). Viel Spaß!

ErlebnisWald Trabbenkamp, Tannenhof in Daldorf
8.Oktober: Waldspiele / 15. Oktober: Waldspaziergang für die ganze Familie / 27. Oktober: Besuch bei den Wildschweinen

 

Gut Karlshöhe: Herbstmarkt 

Kürbis

Quelle: Schottner

Kennt ihr schon das Ausflugsziel Gut Karlshöhe im Nordosten von Hamburg? Auf dem ländlichen Gelände mit Ausstellung zur Stadtnatur ist nächstes Wochenende „Großer Herbstmarkt“ angesagt. Regionale und landwirtschaftliche Produkte, Kunsthandwerk, Design und ein buntes Familienprogramm erwarten Euch. Wir waren letztes Jahr dort, haben im Heu gespielt, Kasperletheater gesehen und Kürbisse geschnitzt. Naturfeeling  in der Stadt. Richtig nett war das!

Samstag, 7.10.2016 und Sonntag, 8.10.2015, jeweils 10.00-18.00 Uhr
Eintritt: 3 Euro. Kinder frei.
Lage: Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg 

Wildpark Schwarze Berge: Herbstdeko basteln

Laterne basteln

Ein Besuch im Wildpark ist immer ein Erlebnis. Am Freitag, 20. Oktober könnt ihr nicht nur Wölfe, Hirsche und Co besuchen, sondern auch schöne Herbstdeko aus Naturmaterialien basteln. 

Freitag, 20. Oktober, 15.-16.30 Uhr. 
Kosten: Ermäßigter Wildpark-Eintritt + 3 € Materialkosten.
Alter: unter 5 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen, älter Kinder auch alleine.
Treffpunkt: NEZ Haus
Anmeldung unter (040) 819 77 47 – 0

 

Möhrenernte auf dem Kattendorfer Hof

Ein Schnappschuss von einer unserer Möhrenernten auf dem Kattendorfer Hof: Hamburger Knirps noch ganz klein, Hamburger Papa und ich mit Ellenbogen vorm Gesicht

Wir bei einer Möhrenernte vor einigen Jahren

Am 28.Oktober lädt der Kattendorfer Hof im Norden von Hamburg wieder zur großen Möhrenernte ein. Wir waren selbst schon mehrfach dabei und können bestätigen: Das ist immer super nett! Kinder und Erwachsene ziehen gemeinsam die Möhren aus der Erde, zur Mittagszeit gibt es eine leckere Suppe auf dem Feld. Nette Leute, nette Stimmung und auch noch ein Super-Bio-Demeter Hof der Extraklasse! Einige von Euch kennen den Kattendorfer Hof vielleicht von seinen Hofläden in Eimsbüttel, Barmbek und der Schanze. Interessant: Der Hof wirtschaftet nach dem Prinzip der solidarische Landwirtschaft. Wer Mitglied wird, zahlt einen monatlichen Betrag und bekommt dafür seinen monatlichen Ernteanteil direkt vom Hof. Mitmachaktionen gibt’s im ganzen Jahr für Mitglieder und Nicht-Mitglieder. 

Samstag, 28. November, 10.00 bis 17.00 Uhr
Kattendorfer Hof, Dorfstraße 1, Kattendorf (ca Höhe Kaltenkirchen)

1 Kommentare

  1. Rita sagt

    Viele Dank,liebe Ute für die tollen Tipps! Ich lasse mich sehr gerne von dir inspirieren und Du hast immer wieder Ideen, auf die ich sonst nicht gekommen wäre!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.