Allgemein, Reisen, Reiseziele mit Kindern, Unsere Thailand-Reise
Schreibe einen Kommentar

Nächstes Ziel: Koh Samui, Maenam Beach

Und schon wieder steigen wir in ein Flugzeug. Nächstes Ziel: Koh Samui. Spektakulärer Anflug auf das Paradies von oben: Sandstrand, Palmen und türkisblaues Meer. Am Boden dann: 32 Grad und Sonnenschein. Herrlich!

Koh Samui Maenam

Maenam Beach Resort

Am Flughafen werden wir abgeholt. Ein Mini-Bus bringt uns ins Maenam Beach Resort direkt am Strand. Unser Gepäck wird in unser Häuschen geschleppt. Tolle Kiste! Kühler Holzfußboden, zwei Schlafzimmer mit großen Betten und gestärkten Laken, große Dusche, große Veranda. Wir hören das Rauschen der Wellen bis ins Schlafzimmer …

Am Strand ist der Einstieg ins Wasser einigermaßen flach und nachmittags spenden die Palmen Schatten. So wünschen sich Elternreisende das! Geschäftstüchtige Thais bringen mit erstaunlichen Tragevorrichtungen und Muskelkraft frische Ananas, Melone und Hähnchenspieße bis an die Strandmatte. Und als wir gerade dachten, besser geht es nun wirklich nicht, treffen wir an der Rezeption eine Familie aus Berlin. Sie wohnen direkt neben uns und haben zwei Kinder im Alter von 2,5 und 5 Jahren. Das passt doch einigermaßen gut zu unseren Rabauken. Die großen Jungs werden hoffentlich Freunde und neutralisieren sich gegenseitig, so jedenfalls ist die Hoffnung der Eltern.

Zunächst einmal Maenam Beach, Koh Samui in Bildern:

koh_samui_1 (8)

Ahoifamily proudly presents: Unsere neue Hütte!

koh_samui_1 (10)

Guckt mal, wie toll ich stehen kann!

koh_samui_1 (6)

Servus!

koh_samui_fraut_hut

Ja, wem steht der Familien-Hut denn jetzt besser?

koh_samui_1 (13)

Jetzt weiß ich, warum der Hamburger Knirps beim Personal so beliebt ist …

 

koh_samui_1 (2)

Strandleben mit Aussicht

koh_samui_1 (1)

Maenam Beach

koh_samui_1 (4)

Massage am Strand – es lässt sich aushalten

koh_samui_1 (9)

Jemand Hunger auf Ananas, Maiskolben, Mango oder Papaya Salat?

koh_samui_1 (12)

Maiskolben finden 1-Jährige so richtig toll – yummie

 

Abenteuer Elternzeit – Mehr über unsere Reise nach Thailand

Vor genau zwei Jahren sind mit unseren zwei kleinen Kindern (damals 1 und 3,5 Jahre) durch Thailand gereist. Damals haben wir für Familie, Freunde und Reise-Interessierte aufgeschrieben, was wir auf unserer Reise erlebt haben. Unsere Reise führte uns von Bangkog nach Chiang Mai, in die thailändischen Berge und von dort in den Süden auf die Inseln Koh Samui und Koh Panghan. Demnächst geht es es weiter auf www.ahoikinder.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.