Kinderbuch
Kommentare 17

Bücher für Erstleser zu gewinnen!

Für alle, die sich fragen, welche Bücher sie ihren Leseanfängern mal auf das Kopfkissen legen können, stelle ich heute vier Büchersterne aus dem Oetinger Verlag vor. Geschichten, die einfach zu lesen sind und dennoch richtig Spaß machen. Und mit etwas Glück könnt ihr die Bücher hier sogar gewinnen. 

Coolman und ich: Chaos beim Schulausflug

Mit der Einschulung kam Coolman zu uns ins Haus. Coolman ist der unsichtbare Freund des Ich-Erzählers. Er ist sowas wie Superman, nur richtig cool eben. Er macht alles, was Kinder gerne machen und hat immer gute Ideen. In diesem Band steht ein Schulausflug auf dem Programm. Coolman ist natürlich mit von der Partie. Aber Coolman wäre nicht Coolman, wenn er nicht für jede Menge Wirbel und Abenteuer sorgen würde. Ein lustiger Lesespaß für Schulanfänger! Lesestufe 1. Und wie immer bei der Leseanfänger-Reihe aus dem Oetinger Verlag schließt das Buch mit einem großen Rätsel-Teil zur Geschichte ab. Außerdem: Kurze Sätze, kurze Absätze, große Schrift und viele Bilder zum Textverständnis. So macht Lesen Spaß!

 

Betram & Schulmeyer: Coolman und ich. Chaos beim Schulausflug. 1. Klasse. Oetinger Verlag.

Kirsten Boie: Abenteur im Möwenweg. Wir bekommen ein Kaninchen

Die Kinder aus dem Möwenweg sind ein bewährter Lesespaß für Kinder im Grundschulalter. Hier werden die modernen Bullerbü-Geschichten für Leseanfänger einfach aufbereitet und schön illustriert. In dieser Geschichte, darf Tieneke sich ein Kaninchen aussuchen und weil Kaninchen nicht gerne alleine sind, nimmt sie lieber gleich zwei. Und dann? Ja dann muss ein Stall gebaut werden, Kaninchen-Namen gefunden werden und den Jungs bewiesen werden, dass Kaninchen gar nicht langweilig sind. Große Schrift, kurze Textabschnitte und schöne Bilder. Mit Rätselteil. 

Kirsten Boie: Abenteuer im Möwenweg. Wir bekommen Kaninchen. Oetinger Verlag. Lesestufe: 1./2. Klasse

Erhard Dietl: Gustav Gorky besucht den blauen Planeten. 

Gustav Gorky Leseanfänger

Der kleine Weltraumreporter Gustav Gorky fliegt mit seinem Raumschiff Richtung Erde. Dort soll er die Erdlinge erforschen. Sein Kollege für die Mission ist ausgerechnet Y9. Ausgerechnet Y9! Sein Denkgehirn ist ein wenig anders programmiert und er nervt. Denn er ist – so Gustav Gorky – 1. ein Angeber, 2. der Liebling der Chefin und 3. ein Rechen-Experte. Zusammen erleben sie auf der Erde gefährliche Abenteuer mit den Menschen. Ein lustiger und phantasievoller Bücherspaß für Leseanfänger! Und auch hier gilt das bewährte Oetinger Prinzip: große Schrift, kurze Textabschnitte, Bilder zur Unterstützung des Textverständnisses und 16 Seiten witziger Rätselspaß zur Geschichte.

Erhard Dietl: Gustav Gorky besucht den blauen Planeten. Oetinger Verlag. Lesestufe: 1./2. Klasse.

Für Fortgeschrittene: Kirsten Boie: Ein Hund spricht doch nicht mit jedem

Lisa wünscht sich einen Hund. Und weil sie es sich so sehr wünscht, behauptet sie in der Schule einfach sie hätte einen. Da kommt der Zufall gerade recht, dass sie für fünf Tage auf den Hund von Mamas Freund aufpassen soll. Und als der dann auch noch mit Lisa spricht, ist das Wunder perfekt. Was ihre Klassenkameraden wohl dazu sagen werden?! Aber leider spricht Lisas neuer Hund nicht mit jedem … Ein lustiger Lesespaß für Tierfreunde mit bereits etwas mehr Text. Für 2./3. Klasse. Einfacher Satzbau, fortgeschrittenes Textniveau, mehr Text für mehr Lesefähigkeit. Mit zwei Rätselseiten zur Geschichte!

Kirste Boie: Ein Hund spricht doch nicht mit jedem. Oetinger Verlag. Lesestufe: 2./3. Klasse

 

Und das Beste kommt zum Schluss. Ihr könnt ein Buch für Eure Leseratte von morgen gewinnen. Schreibt bis zum Donnerstag, 21.9. in die Kommentare, welches Buch ihr gewinnen möchtet. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Viel Glück!

17 Kommentare

  1. Anne-Christine sagt

    Ich mache für meine Große gern mit für „Abenteur im Möwenweg“. Wir lieben diese Serie sehr, weil die Kinder tolle Abenteuer erleben. Vielen Dank für die tolle Gewinnchance.

  2. Steffi sagt

    Hallo, mein Sohn würde gerne „Ein Hund spricht doch nicht mit jedem“ gewinnen. Er liebt Hunde und geht in die zweite Klasse.

  3. Katrin M. sagt

    Wow, super!
    Meine Zwillinge sind jetzt in die zweite Klasse gekommen und sie haben für die Schule Lesezettel, bei denen sie jeden Tag eine Unterschrift von uns bekommen, wenn sie etwa 5-10 Minuten gelesen haben. Wir haben schon 2 Bücher von den Kindern aus dem Möwenweg und ein Kapitel eignet sich immer perfekt für eine Leseeinhwit am Tag. 😊

    Wir würden uns also sehr über „Abenteuer im Möwenweg“ freuen!

    Liebe Grüße
    Katrin

  4. Sara Hedrich sagt

    Ich würde gerne für meinen Neffen das Buch:
    Coolman und ich: Chaos beim Schulausflug gewinnen!!!!

  5. wir würde uns über Kirsten Boie: Abenteur im Möwenweg. Wir bekommen ein Kaninchen freuen, weil wir seit 2 Wochen auch 2 Kaninchen haben!
    LG Biggy

  6. Yvonne Oeder sagt

    Abenteur im Möwenweg. Wir bekommen ein Kaninchen wäre ein tolles Buch für uns. Vielen Dank für die schöne Verlosung.

  7. Melanie Baute sagt

    Vielen herzlichen Dank für die tolle Verlosung!
    Ich würde gerne Dias Buch von Kirsten Boie: Abenteur im Möwenweg. Wir bekommen ein Kaninchen für meine Tochter gewinnen ❤.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend 🍀
    Melanie

    • Melanie Baute sagt

      Freue mich riesig! Vielen herzlichen Dank ❤
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.