Adventskalender 2016
Kommentare 45

10: Ubongo Junior

Herzlich willkommen zum zehnten Türchen unseres Adventskalenders! Heute verlosen wir ein Spiel, das ein Muss in jedem Kinderzimmer ist: Ubongo!

Weihnachtskugeln im Schnee vor einer Holzwand

Lustig, rasant und oftmals gewinnen die Kleinen: Unsere Kinder lieben Ubongo.

Wie’s geht? So:

Jeder Spieler bekommt neun unterschiedlich geformte Figuren mit Tierbildchen darauf. In jeder Rund gilt es, die Figuren auf den unterschiedlichen Legetafeln exakt nach Vorlage zu platzieren. Wer am schnellsten ist, ruft Ubongo und bekommt einen Edelstein. Wer die meisten Edelsteine hat, gewinnt. Spielbar in zwei Schwierigkeitsstufen. Ab 5 Jahren.

Wer Ubongo Junior gewinnen möchte, kommentiert bitte heute, am 10. Dezember, diesen Blogpost. Schreibt mir, welche Gesellschaftsspiele bei Euren Kinder hoch im Kurs stehen. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück! 

45 Kommentare

  1. Tanja Grösch sagt

    Wir spielen sehr gerne Uno oder Drachenhort. Das ist jetzt nicht sooo bekannt, aber das ist wirklich ein tolles Spiel. Man zieht eine Karte und hat 3 verschieden farbige Figuren darauf. Diese muss man vor einem Drachen retten, der die Spielfiguren verfolgt. Natürlich darf kein Mittspieler wissen , welche Farben man hat. Die Spielfiguren dürfen aber von allen gezogen werden . zum Schluß bekommen die Figuren Punkte, je nachdem wie weit sie gekommen sind und man muss zusammenrechnen . Macht wirklich sehr viel Spaß .

  2. Wir fangen gerade mit „Hase und Igel“ an. Beim Zählen müssen wir dem Großen noch helfen aber Spaß macht das auf jeden Fall, erinnert mich an meine Kindheit 😉

  3. Hi, die Lieblingsspiele meines Sohnes sind Uno, Schwarzer Peter, Wackelturm, Spitz pass auf und Mensch ärgere dich nicht. Wir spielen täglich!

  4. Julia sagt

    Uno und Sagaland sind Klassiker. Memory wird auch in sämtlichen Variationen geliebt. Ansonsten stehen Dobble und das Spielhaus zur Zeit hoch im Kurs.

  5. Susa A. sagt

    Meine Kinder spielen im Moment am liebsten Uno und Spiel des Lebens. Hin und wieder auch Monopoly.

  6. Jenny sagt

    Oh, wir lieben Gesellschaftsspiele und würden uns riiiiieeessig freuen! Aktuell ist bei uns Mensch ärgere dich nicht und Hexenrennen sehr beliebt.

  7. Besonders in der kälteren Jahreszeit spielen wir gerne Gesellschaftsspiele. Ganz aktuell wird hier Schnappt Hubi gespielt (am liebsten von morgens bis abends)

  8. Das Edelsteinspiel, Doodle und Zicke-zacke Hühnerkacke werden bei uns regelmäßig ausgepackt und gespielt. Über Ubongo würden wir uns aber auch sehr freuen.

  9. Kerrin Wiegreffe sagt

    Bei uns sind momentan das Maulwurfsrennen (Mensch ärgere dich nicht mit Symbolen), Skipbo junior und Lotti Karotti sehr hoch im Kurs… LG!!

  10. Barbara sagt

    Mein Großer ist ein totaler Spiele-Fan. Er spielt alles von Uno, über Lotti Karotti, Freche Mäuse, Kakalaka und Schnappt Hubi, bis hin zu Spielen für „größere“ Kinder wie Maus und Mystik oder Piratenbucht spielt er alles was er finden kann 🙂 Wir haben aber auch sehr viele Gesellschaftspiele für Erwachsene, so dass er es irgenwie kennt, dass gespielt wird 🙂

  11. Christian Gerlesberger sagt

    Bei uns steht gerade Honigbienchen und Rettet den Märchenschatz hoch im Kurs! Und da wir gerne Gesellschaftsspiele spielen machen wir natürlich bei diesem tollen Gewinn mit!

  12. Sunny sagt

    Hallo! Bei uns werden im Moment einige Spiele auf den Tisch gebracht. ‚Lotti Karotti‘, ‚Dr.Wackelzahn‘ und ‚Wir spielen Einkaufen‘ sind derzeit die Favoriten… Lieben Gruß und schon einmal einen schönen dritten Advent!

  13. Wir spielen viele Spiele! UNO, Doubbel, Memory, Monopoly, Carcason, Drachenlabyrint, etc.
    Das Spiel würde sehr gut in unsere Sammlung passen!?

  14. Katrin sagt

    Wir lieben Lotti Karotte, da ist der Wurm drin und auch Wer war’s … ein neues Spiel wäre prima.

  15. Anja M. sagt

    Bei uns sind verschiedene Spiele hoch im Kurs, z.B. Uno, Quixx, Mikado und Maskenball der Käfer 🙂 Ubongo gibt es bei uns noch nicht und wir sind neugierig 🙂

  16. Wir spielen mit ihnen „Siedler von Catan“: Der Jüngste kann zwar noch nicht lesen, aber er weiß inzwischen anhand der Bilder der gezogenen Karten, was gemeint ist, da er ja unbedingt mit seinen großen Geschwistern mithalten muss.

    Ubongo junior wäre mal ein Spiel für ihn, das den Großen aber auch noch Spaß machen würde.

  17. Lena S. sagt

    Bei uns wird gerade das verrückte Labyrinth hoch und runter gespielt….Ich hätte schon mal Lust auf was neues……Also mache ich mit

  18. Wir lieben UNo, Lotti Karotti, Memory und Obstgarten. Über Ubongo würden wir uns sehr freuen!

  19. Einhorn Glitzerglück von Haba mit vielen pinken Kristallwürfel, die unsere Kleine gerne auch außerhalb des Spiels gerne benutzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.