Ausflüge, Tipps und Termine
Kommentare 3

April 2017: Tipps und Termine

Der April, der April, der macht was er will! Macht ihr doch einfach, was ihr wollt. Und sucht Euch aus unseren Tipps die schönsten Ideen heraus!

Landlust

Gut Wulksfelde: Backen mit Kindern

Workshop Kinder Backstube Gut Wulksfelde

Bild: Gut Wulksfelde

Die Backstube vom Gut Wulksfelde ist uns bisher für ihr köstliches Brot bekannt. Am Samstag, den 8. April können Kinder hier selbst zu kleinen Bio-Bäckern werden und ihre eigenen Kreationen formen, Bitte meldet Euch zum 90-minütigen Workshop an unter 040 – 644  251 0 oder veranstaltungen@gut-wulksfelde.de. Und wenn ihr schon mal da seid: Das Gut Wulksfelde ist immer einen Besuch wert! Besucht die Ziegen und Esel, kletter im Kletterbaum, picknickt auf der Wiese, helft Euren Kindern auf den großen Traktor und vor allem: nehmt Euch an dem Tag nichts anderes mehr vor. Denn: Hier könnt ihr mühelos einen ganzen schönen Frühlingstag verbringen. (Unseren Bericht dazu gibt es hier

Samstag, 8. April, 10.30 bis 12.00 Uhr oder 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr 
Altersempfehlung: 5-10 Jahre
Kosten: 4 Euro
Weitere Informationen beim Gut Wulkfelde 

 

Wildpark Schwarze Berge: Futtertour zum Wolf 

Bei der Futtertour gibts die Wölfe garantiert näher zu Gesicht. (Hier ist er hinten links zu sehen, seht Ihr ihn?)

Für mutige Kids! Im Wildpark Schwarze Berge in Hamburg Süden werden jetzt wieder jeden Sonntag Futtertouren zu den Wölfen angeboten. Treffpunkt ist um 13.00 Uhr vor dem Wolfsgehege. Fleisch wird über die Mauern ins Gehege geschleudert. Der ganz mutige Nachwuchs darf sogar selbst werfen. Und anschließend mit einem gespannten Schaudern beobachten, wie die Wölfe sich auf das Fleisch stürzen. Die Mitarbeiter des Natur-Erlebnis-Zentrums erzählen außerdem dieses und jenes zu den Wölfen und bringen Felle, Gipsabdrücke und Schädel zum Anfassen mit. Eines ist sicher: Nach dieser 1-stündigen Wolfs-Tour sind Kinder mit 3 cm größer. Und ganz schön stolz.  

Jeden Sonntag im April, 13.00 bis 14.00 Uhr 
Wildpark Schwarze Berge, Treffpunkt vor dem Wolfsgehege
Kosten: der reguläre Tierparkeintritt
Weitere Informationen beim Wildpark Schwarze Berge 

 
 

Kulturkonsum

Theater für Kinder: Der Kleine Mozart

Bild: Theater für Kinder

Im April hat das Theater für Kinder an der Max-Brauer-Allee den Kleinen Mozart wieder ins Programm aufgenommen. Im Stück erzählt der kleine „Wolferl“ mit seiner Schwester Nannerl von seiner bewegten Kindheit. Dazu gibt es natürlich die wunderschöne Musik des berühmten Komponisten mit Auszügen aus der Zauberflöte und dem Requiem – wie immer im Theater für Kinder live auf der Bühne gespielt. 

Theater für Kinder, Max-Brauer-Allee 76
Jeden Samstag und Sonntag im April, um 15.00 Uhr
Weitere Informationen und Tickets auf der Website 

 

Ernst Deutsch Theater: Der kleine Vampir

Bild: Ernst Deutsch Theater

Unser Hamburger Jung (6) liebt die Bücher vom Kleinen Vampir. Am 8. und 9. April gibts das Stück auf der Bühne des Ernst-Deutsch-Theaters zu sehen. Wir sind an dem Wochenende leider nicht da. Also: Geht wenigstens ihr hin und seht die Geschichte von Anton, Rüdiger, seiner Schwester Anna und den gemeinen Friedhofswärter, die der Familie von Schlotterstein und allen anderen Vampiren den Kampf angesagt haben. Das Ernst-Deutsch-Theater verspricht ein tolles Bühnenbild, fantasievolle Kostüme und viel Musik.

Ernst-Deutsch-Theater, Friedrich-Schütter-Platz 1 (U Mundsburg)
Samstag, 8. und Sonntag, 9. April, 15 Uhr 
Zusätzlich gibt es Schulvorführungen am Vormittag.
Weitere Informationen auf der Website 

 

Theater Mär: Gute Nacht, Gorilla , Sonntag, 16. April 2017 um 15:00

Theater für die Kleinsten! Das Theater Mär inszeniert das wunderschöne Bilderbuch „Gute Nacht, Gorilla“ für Kinder ab 3. Als wir das Stück vor einiger Zeit sehen wollten, war es restlos ausverkauft. Jetzt gibt es noch Karten.

Theater Mär, Klaus-Groth-Str. 23, U Berliner Tor
Vorstellungen Sonntag. 16. und Montag, 17. April, 15.00 Uhr
Weitere Informationen auf der Website 

 

Second Hand Shopping:  Flohmärkte

Zwillingsflohmarkt nicht nur für Zwillingseltern

Der Zwillingsflohmarkt im Adventshaus (Hoheluft) ist nicht nur für Zwillings-Eltern ein super Tipp! Wir haben hier schon so manches Schnäppchen geschlagen. Insbesondere für Babykleidung und -Ausstattung. Aber auch Autositze, Möbel, Kleider bis Gr. 128 und, und, und…

Sonntag, 2. April, 10.00 bis 17.00 Uhr
Grindelberg 13-17

 

Fahhräder auf Gut Karlshöhe

Endlich Frühling!  Der beste Zeitpunkt für ein neues (oder gerauchtes) Fahrrad. Auf Gut Karlshöhe gibt es einen Fahrradflohmart, wo private Anbieter (übrigens ohne Gebühr, falls ihr noch zu klein gewordene Räder los werden wollt) ihre Farräder anbieten. Auch Roller, Laufräder, Skateboards landen hier gewöhnlich auf dem Markt. Eine tolle Gelegenheit, ein neues Fahrrrad für den Nachwuchs (oder sich selbst) zum Schnäppchenpreis zu erstehen. Und wenn ihr schon mal da seid, macht Euch doch einen schönen Tag in Hamburgs Umweltzentrum inmitten schöner Natur mit Kleintieren, Wiesen, Spielplatz oder der Ausstellung zu Natur, Klima und Umwelttechnik.

Samstag, 22. Aril, 10 bis 12 Uhr
Karlshöhe 60d, Hamburg (Bramfeld)

Ostern

Ohja, auch zu Ostern gibt es natürlich jede Menge schöner Dinge zu tun für Familien in und um Hamburg. Ich arbeite an einem kleinen extra Blog-Post. Stay tuned!

3 Kommentare

  1. Rita sagt

    Ich denke den kleinen Vampir lassen wir uns nicht entgehen. Dass der gerade läuft, hätte ich ohne dich mal wieder gar nicht mitbekommen. Dankeschön! I

  2. Petra sagt

    Der kleine Mozart ! Wie schön!
    Das Theater für Kinder ist auch ein immer eine Freude für die Großen !!
    Also hin!
    Danke für den Tipp !
    Schöne Frühlingstage!
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.