Bücher & CDs, Kinderbuch
Schreibe einen Kommentar

Buchtipp: Unterm Bett liegt ein Skelett

Das ideale Buch zur Halloween-Zeit! Lustige und pfiffige Gruselgedichte für Kinder ab 6.

Arne Rautenberg Unterm Bett liegt ein Skelett

Kennt ihr auch die reichlich einfallslosen Sprüche, mit denen gruselgeschminkte Halloween-Fratzen-Kinder am 31. Oktober vor den Haustüren nach Süßigkeiten verlangen? Ein schlichtes Süßes oder Saures oder das vielbeliebte „Wir sind kleine Geister, essen gerne Kleister, wenn Sie uns nichts geben, bleiben wir hier kleben“ sind nur einige Beispiele.

Das kann Arne Rautenberg besser! Seine Gedichte heißen Zombies in Kombies, der Smartphonefresser oder der nackte Horror. 40 Gedichte zum Gruseln und Kichern vereint er in seinem Gedichtband „Unterm Bett liegt ein Skelett“. Die Verse wurden witzig illustriert von Nadia Budde.

Da kriecht die Geisterschnecke langsam um die Geisterecke. Und am Morgen recht früh erwacht das Skelett, schlüpft in ein Tütü und tanzt ein Ballett. Ach, und ihr wollt wissen, was der nackte Horror ist? Na, das ist doch klar: „Was ich dann sah war mir nicht schnuppe – ne splitternackte Barbiepuppe!“

Nadia Budde hat das Buch schaurig-schräg und lustig illustriert

Manche Gedichte scheinen uns Erwachsenen einfach nur etwas skuril, unsere Jungs fanden sie aber fast alle richtig cool und lustig.

Ach, noch etwas. Die Klassenlehrerin des Hamburger Jung hat den Kieler Autoren Rautenberg für eine Lesung gebucht. Und „der Autor“, wie mein Großer ihn bis heute ehrfurchtsvoll nennt,  scheint auch in Natura Unterhaltungstalent zu besitzen. Kichernd und prustend haben die Jungs mir versucht, wiederzugeben, was „der Autor“ ihnen alles erzählt hat, wie er seine Gedichte schreibt, wie er eines Tages eines Frau beobachtet hat, die immer mit ihren Kindern geschimpft hat und er daraus kurzerhand ein Gedicht schrieb. Warum Montag Mützenfalschrumtag ist (so heißt übrigens ein zweiter Gedichtband von Arne Rautenberg)  und, und, und. …

Ein Autor von Gedichten, der nach einer Lesung für  Kindern zwischen 6 und 8 der coole und witzige Typ überhaupt  ist – das ist nun wirklich gar nicht gruselig, sondern richtig cool!

 

Arne Rautenberg: Unterm Bett liegt ein Skelett. 45 Seiten. Peter Hammer Verlag. 13,90 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.