Bücher & CDs, Kindermusik
Schreibe einen Kommentar

Yeah oh yeah, Matthäus Bär!

Melodisch-rockige Kindermusik von Matthäus Bär – aus Wien! 

Matthäus Bär Stromgitarre Schlagzeug Bass

Stromgitarre, Schlagzeug, Bass

„Das hier ist kein Kindergarten, das ist eine Rockband“, singt Matthäus Bär und meine Jungs singen mit. Rockband! Laut. Mit mehreren Ausrufungszeichen. Die Liederzeile ist eine Ansage. Auf dem aktuellen Album von Matthäus Bär „Stromgitarre, Schlagzeug, Bass“ gibt’s keinen Rolf Zuckowski, hier gibt Musik für coole Kids.

Bei aller Coolness ist das Album aber nicht laut und lärmend, sondern angenehm melodisch und beschwingt. Die Texte reimen sich und sind pfiffig. Eltern gefällt besonders der Song „Arbeitslied“. Ich wünsch mir sehr, dass ich bald wiederkehr. Alles macht Sinn, wenn ich nur bei dir bin. lalala. Und unser Hamburger Jung hört aus aktuellem Anlass gerade besonders gern den Song „Leselied“: „Ich wünschte, ich könnte endlich lesen. Dann wär es das mit Vorlesen gewesen. Doch diese Buchstaben sind gemein. Denn sie sind hart, weich, groß und klein.“

Mich hat Matthäus Bär zudem mit seinem (nur ganz leicht hörbaren) Wiener Akzent verzaubert. Hach …

Fazit. Eine wunderbar fröhlich-intelligente Musik, die wir besonders gern im Auto oder zum Aufräumen hören. Für Kinder ab 5 Jahren. (Bei uns hört auch der kleine Bruder (3) gerne mit. Die Texte versteht er zwar nicht so wirklich, aber die Musik ist „schön“, sagt er.) 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.