Kinderkultur
Kommentare 1

Kinderkonzert: Weltreise mit Harfe

Am Samstag, 18. April um 15 Uhr scheint es mir einen musikalisch wie phantasievollen Leckerbissen in der Musikschule Hausmusik in Eimsbüttel/Stellingen zu geben:  Ein Mitmach-Konzert mit Harfe!

Auf einem fliegenden Teppich nimmt die Harfenistin Silke Aichhorn Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren  mit auf Weltreise. Zum Fliegen bringt sie den verzauberten Teppich, in dem sie die Harfe zupft. Und dann gibt es kein Halten mehr. Angeflogen werden Länder wie Brasilien, Russland, Amerika,  Asien und Afrika. Während die Musik der Länder erklingt, können die Kinder Rätsel lösen, Instrumente zum Klingen bringen und Geschenke für die Schatzkiste sammeln.

Klingt toll! Da schicke ich meinen Hamburger Jung selbstverständlich mit.

Wer noch dabei sein will, reserviert sich einen Platz in der kleinen Musikschule Hausmusik  per Mail.

Wer noch nicht restlos überzeugt ist, kann sich hier einen Eindruck verschaffen:

 

Eine Reise um die Welt
Ein Kinderkonzert zum Mitmachen
Erzählt und gezupft von der Harfenistin Silke Aichhorn

Wann: Samstag, 18. April 2015
Wo: Musikschule Hausmusik, Högenstraße 74a, 22527 Hamburg
http://www.hausmusik-hamburg.de/
info@hausmusik-hamburg.de

Kosten: 7 Euro

Reservierung per E-Mail

 

 

 

1 Kommentare

  1. Renate von Haw Sorgatz sagt

    Meine Enkelin spielt seit einem Jahr Harfe (12) ich möchte doch gern einmal mit ihr in Hamburg (kommen selbst aus Pinneberg) ein Harfen Konzert Ende Nov.15 oder Dez. 15 besuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.