Kinderkultur, Musik
Kommentare 14

Big Bang Festival

Ein musikalisches Highlight der Extraklasse erwartet Euch und Eure Kinder demnächst in Hamburg. Auf Kampnagel findet vom 9. bis 11. April 2016 das zweite internationale Musikfestival Big Bang statt. Wir verlosen Karten.

Big Bang Festival 2016

Ein musikalischer Abenteuerspielplatz erwartet Euch und Eure Kinder beim Big Bang Festival. In den Veranstaltungsräumen der Kulturfabrik Kampnagel finden ein ganzes Wochenende lang internationale Musikproduktionen für kleine, mittlere und große Kinder statt, die immer auch Erwachsenen Spaß machen.

Eine riesige Klangwerkstatt zum Mitmachen

Big Bang Festival 2016 Klaninstallation

Schrapp, Schlapp, Boing, Tüff – Selbst Musik machen macht den meisten Kleinen am meisten Spaß

Außerdem verwandelt sich das gesamte ehemalige Fabrikgelände in eine riesige Klangwerkstatt. Im Innenhof können Kinder das riesige Metallophon bespielen. Autoersatzteile, Schraubenschlüssel und vieles mehr machen die schönsten Klänge in dieser Klanginstallation von Michael Bradtke. Im Foyer erwarten Euch Trommel-Pads. Wer sie bespielt, hört seine eigenen Samples mit Kopfhörern. Am DJ-Tisch können die Kleinen nach Herzenslust scratchen und rappen. Eine Luftorgel wartet darauf, mit Badelatschen bespielt zu werden. Neu in diesem Jahr dabei und von unseren Jüngsten ganz besonders gespannt erwartet: Vier Klang-Roboter von Godfried-Willem Raes. Sie hüllen sich im Foyer in tiefes Schweigen. Bis Ihr ihnen näher kommt und sie mit Euren Bewegungen zum Musizieren anregt.

 

Außergewöhnliche und abenteuerliche Konzerte auf dem Big Bang Festival

Linard Bardill Kampnagel Big Bang

Linard Bardill beim Big Bang Festival 2015

Im letzten Jahr feierte das Festival in Hamburg Premiere und wir hatten das Vergnügen dabei zu sein. Wir haben außergewöhnliche und abenteuerliche Musikproduktionen gesehen (hier haben wir darüber geschrieben) und die wunderbare Atmosphäre auf diesem Festival genossen. Das Beste daran: Dass Kinder so viel selbst machen können. Selbst in den Konzerte war Mitmachen und Gestalten angesagt. So lieben es meine Jungs!

Für zwei Konzerte verlosen wir in diesem Jahr Karten für die ganzen Familie. Einfach ganz unten nochmal nachlesen, Konzert auswählen , diesen Beitrag kommentieren und in den Lostopf wandern. Viel Glück!

Die interessantesten Konzerte im Überblick:

Caban von De Spiegel, Belgien

Big Bang Festival 2016 CabanEin zauberhafter Raum voller Klang, in dem die Allerkleinsten, ihre Begleiter
und die belgischen Künstler zusammen spielen, ruhen, träumen, entdecken
und musizieren können.

Altersempfehlung: 6 Monate bis 3 Jahre
Termine: Sa 9. April 14:00 + 16:00 Uhr, So 10. April 10:30 + 12:30 + 14:30 Uhr
Karten: 6 + 8 Euro

Dr. Sound von Elbphilharmonie Kompass, Deutschland

dr_soundDr. Sound ist in Hamburg bereits eine Institution. In diesem Konzert entdeckt der Klangforscher am Hamburger Flughafen die Kopiermaschine eines Mafia-Bosses und ein aufregendes Abenteuer beginnt.

Altersempfehlung: ab 6
Termine: Mo, 11. April, 9.30 Uhr und 10.45 Uhr
Karten: 3 Euro

Erwin mit der Tröte von NDR Bigband, Deutschland

Big Bang Festival 2016 Caban»Auf einer kleinen Insel in der Nähe von Sansibar wohnte einmal ein Nasenbär, er
hieß Erwin und konnte so schön Tröte spielen wie sonst niemand auf der Welt. Er
brauchte noch nicht einmal ein Instrument … denn er trötete mit seiner eigenen
Nase.« So beginnt die Geschichte, die Volker Kriegel aufgeschrieben und gezeichnet hat. Die NDR-Bigband erzählt von Erwin  und vom Weg seiner Band »Dschungel Kings« von ihrer kleinen Heimatinsel auf die großen Bühnen der Welt.

Altersempfehlung: ab 6
Termine: So, 10. April, 15:45 Uhr, Mo, 11. April, 10.30 Uhr
Karten: 6 + 8 Euro, Montag: 3 Euro

ZU GEWINNEN: Mile(s)tones von Zonzo Compagnie, Belgien

Big Bang Festival 2016 David Miles Miles(t)oneEin Percussionist, ein Pianist und ein Trompeter entführen Groß und Klein in die Welt des legendären Jazz-Komponisten und Trompeters Miles Davis. Das Best daran: Die Zuhörer erfahren nicht nur jede Menge über das Leben und die Musik von Davis, sondern Zonzo ermöglicht es den Kindern,interaktiv in das musikalische Geschehen einzugreifen. Mile(s)tones spielt mit den fantastischen Möglichkeiten improvisierter Musik und mit den wunderbaren Kompositionen von Miles Davis. Klingt toll!

Altersempfehlung: ab 6
Termine: Sa 9. April 14:45 + 17:45 Uhr, So 10. April 12:45 + 17:00 Uhr
Karten: 6 + 8 Euro

Soleo von Association Braslavie, Frankreich

Big Bang Festival 2016 SoleumKörpergeräusche, Vibraphon, Gesang, Keyboards und Gitarren: Drei Musiker
liefern eine dynamische Show. Body-Percussion auf höchstem Niveau. Das Programmheft verspricht: „Ihr werdet lachen und staunen“.

Altersempfehlung: ab 6
Termine: Sa 9. April 17:45 Uhr, So 10. April 13:45 + 18:00 Uhr, Mo 11. April 9:45 + 11:15 Uhr
Karten: Sa + So: 6 + 8 Euro, Montag 3 Euro

ZU GEWINNEN: Studio Dan spielt, Österreich

Big Bang Festival 2016 Studio Dan spielt KampnagelStudio Dan ist eine Riesenband. Mindestens 16 Instrumente sind zu sehen und zu hören.
Manche Musiker spielen sogar zwei und mehr Instrumente. Ein furioses Kinderkonzert, das bereits im letzten Jahr beim Big Bang Festival dabei war und einen großen Publikumshit landete.

Altersempfehlung: ab 6
Termin: Sa 9. April 16:45 Uhr, So 10. April 11:30 Uhr
Karten: 6 + 8 Euro

Vier Hände von António Jorge Gonçalves und Filipe Raposo, Portugal

Big Bang Festival 2016 Vier HändeEin Konzert für Klavier und digitale Malerei. Ein Designer, ein Jazzpianist und ein
Komponist. Ein Stift. Ein Klavier. Zwei Sprachen. Vier Hände. Die Abstraktion
der Musik. Die Kommentare der Bilder. Zwei Sprachen, die sich überlagern,
sich provozieren und verdrängen. Eine Geschichte von Freundschaft, von den
Möglichkeiten der Gefühle. Ein nonverbales Spektakel.

Altersempfehlung: ab 5
Termine: Sa 9. April 14:45 + 18:30 Uhr, So 10. April 14:45 + 17:00 Uhr
Karten: 6 + 8 Euro

Hier findet ihr das gesamte Programm des Big Bang Kindermusikfestivals.

Wir verlosen Freikarten für die ganze Familie für die Konzerte Mile(s)tones am Samstag, 9.4. um 14.45 Uhr und Studio Dan spielt am Samstag, 9.4., um 16.45 Uhr. Einfach Fan von Facebook bei ahoikinder werden oder sein (klick hier) und diesen Beitrag bis Dienstag, 5. April kommentieren. Gebt bitte an, welches der Konzerte ihr gerne sehen würdet. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück! 

 

Big Bang Musikfestival auf Kampnagel
Samstag, 9. April bis Montag, 11. April
Jarrestraße 20
D-22303 Hamburg

 

 

14 Kommentare

  1. Nathalie sagt

    Ich würde super gerne Karten für „Studio Dan spielt …“ gewinnen. Die Band habe ich schon im letzten Jahr gesehen, total toll! Und dieses Mal wäre sogar unser Jüngster alt genug, um mit Freuden dabei zu sein! Lieben Gruß, Nathalie

  2. Sabine sagt

    Ich hüpfe gern in den Lostopf. Wäre gespannt auf die Riesenband Studio Dan und meine Kinder auch 🙂

  3. Melanie sagt

    Hi Ute,
    das klingt nach einem tollen Festival. Ich wäre mit Mann und zwei Mäusen sehr gerne bei Mile(s)tones dabei. Vielelicht habe ich ja Glück
    LG
    Melanie

  4. Kathi sagt

    Wir würden super gerne mit unseren beiden Jungs zu Studio Dan gehen und nebenbei dieses tolle Festival kennenlernen. Auf kampnagel war ich schon lange nicht mehr, würde mich freuen!

  5. Ruth sagt

    Miles Davis fänden meine Kinder bestimmt toll, Jazz ist bei uns gerade sehr angesagt. ?

  6. Emily Andrae-Caffarelli sagt

    Das klingt alles toll, wie schwierig… Dann entscheiden wir uns für den Lostopf des Studio Dan Konzertes. Vielen Dank für eure schönen Ideen!

  7. André sagt

    Um zu zeigen, dass auch Männer diesen wunderbaren Blog lesen, oute ich mich jetzt und hoffe auf das Losglück für mich und meine Familie für Studio Dan spielt am Sonntag 10.4. Danke für den Veranstaltungstipp!

  8. Pingback: Highlights der Woche - Ahoikinder

  9. Ute Vaut
    Ute Vaut sagt

    Hamburger Jung und Hamburger Knirps haben in die Losbox gegriffen. Die Gewinner sind Melanie für Mile(s)tones und André für das Konzert „Studio Dan spielt“. Herzlichen Glückwunsch! Ihr bekommt Post! 🙂 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.